News

News, Tests, Erfahrungsberichte rund um das Thema “Fitness-Tracking”. Welche Neuheiten wurden vorgestellt…

Runtastic Orbit: Fitnessarmband mit Glückssensor…

Runtastic Orbit

Quelle: runtastic.com

Runtastic macht derzeit strategisch vieles richtig. Denn sie bringen jetzt ihren eigenes Fitness-Armband “Orbit” raus, welches den anderen Fitness-Armbändern angeblich in nichts nachsteht. Neben der Schrittzähler und Kalorienverbrauch-Funktion gibt es eine Zählung der aktiven Minuten. Somit ist ein echter Vergleich mit den Freunden sicherlich denkbar. Die Definition was denn wirklich eine “aktive Minute” ist, steht jedoch noch aus. Was ganz besonderes soll jedoch der Glücks-Tracker sein, so kann man mit dem Betätigen des zweiten Hardware-Knopfes sein Wohlbefinden ausdrücken…alle Daten werden, wie auch schon von der Smartphone-App Runtastic bekannt in der App wunderbar grafisch zusammengeführt.

1 Millionen Nutzer sollen Ihr Fitbit zurückgeben

Eine seltsame Nachricht: “Fitbit ruft etwa eine Millionen Fitness-Armbänder zurück” – so berichtet Spiegel Online. Grund für die Rückrufaktion ist der Aspekt, dass knapp 1000 Benutzer des beliebten Fitness-Gadgets über Hautprobleme berichteten. Das ist natürlich unschön und eine enorm teure Sache für die Firma Fitbit – auch für den noch jungen Ruf des Herstellers für Sport-Tracking-Geräte sicherlich auch keine allzu gute Neuigkeit. Andererseits zeigt es allerdings auch wie die kleinen hübschen Fitness-Armbänder derzeit boomen, wenn schon jetzt über 1 Millionen Armbänder in den USA verkauft wurden. Continue reading

Apple patentiert Kopfhörer mit integriertem Fitness Tracking

Eine sehr interessante News aus den USA. Wie Gulli berichtet, hat Apple ein Patent eingereicht für einen neuen Kopfhörer mit integriertem Fitness-Tracking. Das wäre natürlich der Hammer, wenn Apple auch hier wieder die Welt komplett neu erfinden würde. Fitness-Armbänder würden dann wohl Nutzer verlieren, und vielleicht würden wir sogar endlich die nervigen Puls-Brustgurte loswerden. Continue reading